songs about roving, rambling and plain hard luck & photography from the other side …
the one who’s seen the darkness on the edge of town
© Königstr., Hamburg, 2015, Florian Fritsch

Where you gonna go / Now they’ve closed the old home down / And everybody’s let you down? / But you’re the beauty of the town / Baby, don’t get hung up in your soul / Don’t let ‘em make your heart grow old / Don’t get hung up in your soul / Baby, don’t [...]

songs on painted shadows, bleed on broken roads
© Sankt Pauli, Hamburg, 2015, Florian Fritsch

— · — — · — Songs on painted shadows / Bleed on broken roads / Paved from here to heaven / With anything but gold / And anything but simple / It always was your kind / From the straight and narrow running / Along the straightest line (Jeffrey Foucault) *** Only few days [...]

invisible city XIX
© Wilhelmstr., Berlin, 2014, Florian Fritsch

Merkst du auch, wie ein Tag beginnt / Der für jeden, der nur ein bisschen spinnt / Ein Versprechen auf etwas Großes in sich birgt / An dem sich keiner alleine gehört / Und Zurückhaltung nichts Gutes bewirkt / Und ein peinliches Geständnis keinen mehr stört / Das sind die Worte, die einer findet, auf [...]